Naturkundemuseum

Das Naturkundemuseum Erfurt wurde am 29. Oktober 1922 eröffnet. Es verdankt seine Existenz zahlreichen Erfurter Bürgern, vor allem dem Lehrer Otto Rapp (1878 – 1953). In der Ausstellung versuchte man Pflanzen und Tiere in ihren Wechselbeziehungen zur Umwelt darzustellen. Diese neue Art der Präsentation fand auch außerhalb Erfurts viel Anklang und Beachtung.

Kommentar verfassen

Große Arche 14
Erfurt 99084 Thüringen DE
Get directions