Krimi-Punsch im Terminal

Am 9. Dezember wird es „kriminell“ am Krimi-Punsch im Terminal Mit Songs und Anekdoten zu bekannten Weihnachtskrimis sowie der Wahl des „Krimikönigs/der Krimikönigin 2016“ wird es am Freitag, den 9. Dezember 2016 um 20.00 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr)  in Zusammenarbeit mit der Erfurter Buchhandlung Peterknecht wieder eine literarische Veranstaltung am Flughafen Erfurt-Weimar geben. Musiker […]

Am 9. Dezember wird es „kriminell“ am

Krimi-Punsch im Terminal

Mit Songs und Anekdoten zu bekannten Weihnachtskrimis sowie der Wahl des „Krimikönigs/der Krimikönigin 2016“ wird es am Freitag, den 9. Dezember 2016 um 20.00 Uhr (Einlass ab 19:00 Uhr)  in Zusammenarbeit mit der Erfurter Buchhandlung Peterknecht wieder eine literarische Veranstaltung am Flughafen Erfurt-Weimar geben.

Musiker Peter Frank und Krimipfarrer Felix Leibrock haben ein spannendes Programm mit Weihnachtskrimis von Agatha Christie bis John Grisham zusammengestellt, denen beim Punschtrinken und musikalisch untermalt gelauscht werden kann. Natürlich sind auch die eigenen Werke „Todesblau“ und „Eisesgrün“ von Felix Leibrock mit im Programm.

Damit auch die Zuschauer ihre „grauen Zellen“ auf die Probe stellen können, wird es ein Krimi-Quiz geben. Der Gewinner bzw. die Gewinnerin wird Krimikönig bzw. Krimikönigin 2016 und darf sich auf einen attraktiven Preis freuen.

Jörg Eberhard, als Prokurist am Flughafen Erfurt-Weimar für Veranstaltungen zuständig, freut sich auf das nächste Veranstaltungsangebot: „Das große Interesse an unseren Veranstaltungen am Flughafen zeigt, dass die besondere Atmosphäre des Terminals von unseren Gästen geschätzt wird. Der kulturelle Akzent, den wir mit unserer Eventarbeit setzen, ergänzt den Flughafen zu einem Ort zum Reisen und Verweilen.“
Karten zum Preis von 10,00 € incl. 1 Glas Punsch für die Veranstaltung gibt es bei der Buchhandlung Peterknecht, Anger 28, 99084 Erfurt sowie ab 19.00 Uhr an der Abendkasse. Für ein Imbiss- und Getränkeangebot ist gesorgt.

Foto: Peter Frank, Felix Leibrock

Kommentar verfassen